41. Kamingespräch „WeltRisikoBericht 2016“ der UNO

41. Kamingespräch

24. Oktober 2016, 18.30 Uhr

„WeltRisikoBericht 2016“ der UNO

  • Prof. Dr.-Ing. Joern Birkmann, Institut für Raumordnung und Entwicklungsplanung der Universität Stuttgart

Wichtiger Bestandteil des Berichts ist der WeltRisikoIndex, der von der Universität Stuttgart, Institut für Raumordnung und Entwicklungsplanung (IREUS) unter Federführung von Herrn Prof. Birkmann berechnet wurde. Der Index bewertet das Katastrophenrisiko von 171 Ländern durch eine kombinierte Analyse von Naturgefahren und Verwundbarkeit der Gesellschaft.

Wie hängt das Katastrophenrisiko eines Landes mit der gesellschaftlichen Situation zusammen? Welchen Einfluss haben Faktoren wie Regierungsführung, Qualität des öffentlichen Gesundheitssystems, Umweltsituation und Bildungsniveau auf die Gefährdung eines Landes durch Naturkatastrophen? Der WeltRisikoBericht versucht, Antworten auf diese Fragen zu geben.

Internationales Begegnungszentrum (IBZ) „Villa Eulenhof“, Robert Leicht-Str. 165, 70569 Stuttgart-Vaihingen